strichkirscheakustisch

optisch

lesbar





    kontakt
impressum
thomas kirsche- akustischCover- Schmied Schmitts Loch

Schmied Schmitts Loch

eine radioaktive Komödie von Thomas Kirsche
Premiere: 21.12.06, 20 Uhr auf Radio Blau

Dieses Hörspiel basiert auf einem Text den ich bereits 1995 als Theaterstück verfasste.  Für dieses Hörspiel nahm ich zahlreiche Änderungen vor, so dass der Text "radiotauglich" wurde.  Außerdem schmiss ich die meisten Witze raus. 1995 hatte ich eben doch einen anderen Humor als jetzt.

Inhalt:
Das kleine Dorf Bommsen liegt mitten in einem riesigen Naturschutzgebiet. Durch diverse EU Verordnungen sind im Dorf nur zwei Toiletten erlaubt, deren Nutzung ein Toilettenbenutzungsplan regelt. Eines Tages gräbt Schmied Schmitt ein Loch und findet darin ein Loch. Und so beginnt eine Geschichte über gemeinsames Geschäftemachen und die Atommüllbeseitigungsindustrie.

(Zeit: 40:41)


Sprecher:

Schmied Schmitt- Jan Henning Koch
Ömmelliese und Kevin- Grit Dressler
Katja- Diana Nitschke
Pfarrer- Volly Tanner
Franziska und Kind- Ulrike Schneider
Hauke- Angie Rechlin
Frau Tscherno- Dörthe Nikolai
Herr Byl- Klaus Hückstädt
Richter und Gerichtsdiener-  Uve Teschner
Anwalt- Thomas Kirsche


Teile des Hörspiels (Qualität 128 kbps) gibt's hier:

  • Szene 1 (Anfangg)
  • Szene 2 (Das Loch)
  • Szene 7 (Über Atommüll)
  • Zurück